Servietten bedrucken

Servietten bedrucken

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Servietten bedrucken, aber wie?

Sie sind auf der Suche nach personalisierten Servietten und fragen sich, wo und wie man am besten Servietten bedrucken lassen kann? Sie wünschen sich eine bequeme, schnelle und unkomplizierte Abwicklung, damit Sie Ihre eigenen Werbeservietten schnellstmöglich in der Hand halten können. Allerdings ist der Serviettendruck für Sie bis dato noch unbekanntest Terrain und Sie wissen nicht so richtig, wo Sie anfangen sollen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir helfen Ihnen gerne! Trotz schneller und unkomplizierter Abwicklung, versprechen wir Ihnen persönliche Beratung. Gerne stimmen wir den Aufdruck auf Servietten mit Ihnen ab und geben Ihnen gerne den ein oder anderen Tipp mit auf den Weg. Denn wie vielen gar nicht bewusst ist, sind Servietten wahre Allrounder und eignen sich nicht nur in der Gastronomie hervorragend.

Gerne beraten wir Sie zum Thema Serviettendruck auch telefonisch: 040 38 63 12 40

Unsere Servietten sind werbewirksam, praktisch und günstig.

Wir bieten individuell bedruckte Servietten in verschiedenen Ausführungen zu unschlagbar günstigen Komplettpreisen in bester Qualität an. Ob mit Ihrem Logo, Foto, Motiv oder Ihrer individuellen Botschaft – alles ist möglich. Für Gastronomie, Messe, Party, Hochzeit oder als Give-Away, wir realisieren Ihre individuelle Servietten für jedes Event.

Sie können ganz bequem in unserem Online-Shop Ihr Wunschprodukt auswählen, Ihre Gestaltungsvorlage hochladen und positionieren und so ganz unkompliziert Ihre Bestellung einreichen.

Wir sind absolute Profis wenn es darum geht Servietten bedrucken zu lassen und kennen uns bestens aus, daher haben wir für Sie diesen praktischen Ratgeber zusammengestellt. Wir können Ihnen immer das bestmögliche Produkt für jeden Anlass anbieten. Bei weiteren Fragen rufen Sie uns gern an: 040 38 63 12 40.

Foto von verschiedenen Servietten
Umweltfreundlicher Serviettendruck

Umweltfreundlich

Servietten im Express bedrucken

kurzfristige Liefertermine
+ Expressdruck

Druckfreigabe für die Servietten

kostenloser Korrekturabzug
+ Datencheck

Bedruckte Servietten frei Haus geliefert

kostenloser Versand (deutsches Festland)

Pfeil

Ratgeber rund um Servietten

In unserem Ratgeber möchten wir Ihnen diese Themengebiete näherbringen:

Einsatzbereich von individuellen Servietten

Heutzutage ist es ein veralteter Gedanke, Servietten nur zum Essen zu reichen. Im Gastronomiebereich finden Sie Servietten in allen verschiedenen Formaten, Materialien und mit verschiedenen Druckmotiven. Auch das Falten ist eine Kunst für sich: Ob als Fächer zusammengefaltet, als filigraner Schwan oder aufgeklappt unter einem Teelicht, selbst hier sind der Vielfältigkeit keine Grenzen gesetzt.

Meist wird durch einen individualisierten Aufdruck die Marke oder der Name des Restaurants beworben. Doch auch die Qualität hinterlässt einen Eindruck, den Sie durch die Wahl des Materials, der Farbigkeit und der Veredelung lenken können.

Ihre Servietten mit Ihrem Motiv - für Ihr Image!

Servietten haben Ihren Einsatz zwar deutlich in der Gastronomie gefunden, haben Sie allerdings schon einmal darüber nachgedacht Ihren nächsten Flyer durch eine solche zu ersetzen? Oder möchten Sie zu Weihnachten Ihre eigenen Christbaumkugel mit Serviettentechnik designen? Gerne nennen wir Ihnen ein paar weitere Beispiele.

Grafik von Serviette, Christbaumkugel und Osterei
Grafik Serviette am Imbiss

Werbung am Imbiss

Sie sind auf der Suche nach neuen Bewerbern für Ihr Unternehmen? Oder haben Sie ein neues Produkt, welches demnächst auf den Markt kommt? Haben Sie schon mal daran gedacht für Ihr Lokal eigene bedruckte Servietten erstellen zu lassen? Dann lassen Sie Ihre Servietten doch individuell mit Ihren Informationen drucken und verteilen diese in Kantinen, Restaurants oder der Pommesbude direkt in der Stadtmitte. Die Servietten werden von den Ladenbetreibern definitiv dankend angenommen. Viele Menschen gehen dort tagtäglich ein und aus - es wird fast jeder eine Papierserviette zur Hand nehmen, wie viele würden allerdings einen normalen Flyer oder ein Flugblatt mit nehmen?

Grafik Serviette zum Basteln

Individuelle Serviettentechnik

Sie möchten dieses Jahr lieber persönliche und selbstgemachte Geschenke verteilen? Sie möchten den gekauften Obstkorb, das Porzellan oder Tablett individualisieren. Dann gestalten Sie doch Servietten mit Ihrer Grafik oder Ihrem Foto und nutzen Ihr persönliches Motiv für Serviettentechnik. Der Serviettendruck macht es möglich. Für diesen Zweck eignen sich Tissue-Servietten am Besten. Wir bieten Ihnen Freiraum für Kreativität - und das schon ab kleinen Auflagen von 100 Stück!

Grafik Serviette mit Käse

Markant auf der Messe

Sie möchten auf einer Messe kleine Häppchen verteilen, können allerdings keine Teller zur Verfügung stellen? Dann nutzen Sie Servietten. Diese sind auch beim Transport leicht, als Einweg-Untersetzer auch zum Mitnehmen gedacht und der Kunde muss nicht nach dem Probieren umständlich einen beschmutzen Teller zurückgeben. Es können direkt alle Informationen für das Produkt oder die Marke auf diesen aufgelistet werden.

Grafik einer Glühbirne dahinter eine Fabrik und Servietten

Alles rund um personalisierte Servietten

Welches Servietten-Material gibt es?

Foto vom Tissue-Rand

Tissue

Bei den Tissueservietten handelt es sich um die bekannten handelsüblichen Servietten, welche Sie vom tagtäglichen Gebrauch her kennen. Diese Servietten finden Sie überall - sowohl im Restaurant als auch im Imbiss, Vorbedruckt im Geschäft, oder als Gute-Besserung-Botschaft in der Apotheke.

Diese Bestseller bieten wir 2-lagig oder 3-lagig an. Tissue ist ein weicher Zellstoff der aus Cellulose besteht. Durch die mehreren Lagen sind die Servietten sehr saugfähig. Auffällig bei diesen Servietten ist der Prägerand: Dieser ist auch zwingend notwendig, damit die einzelnen Lagen aneinander haften bleiben. Wichtig: Jede Maschine hat eigenes Prägerandmuster auf diesen kann kein Einfluss genommen werden.

Online-Shop: Tissue-Servietten
Foto einer Airlaid Serviette

Airlaid

Bei den Airlaidservietten handelt es sich um eine hochwertige feine 1-lagige Leinenstruktur mit einer besonders edlen Optik und Griffigkeit. Nicht wenige Hersteller haben für ihre eigenen Airlaid Servietten Bezeichnungen wie Dunilin (Duni) oder Linclass (eingetragene Marken) entwickelt.

Der Airlaid Stoff ist sehr robust und stabil. Bei Berührung mit Flüssigkeiten reißt der Stoff nicht so schnell, ist allerdings trotzdem sehr saugfähig. Airlaid Servietten eignen sich hervorragend für hochwertige und gehobenere Anlässe. Aufgrund der Stabilität in der Struktur lassen sich diese Servietten für verschiedene Tischdekorationen wunderbar nutzen.

Online-Shop: Airlaid-Servietten
Foto der Zellstofflagen

Zellstoff

Bei den Zellstoffservietten handelt es sich im Grunde auch um Tissue Servietten – nur dass die Qualität eher zum „schnellen“ Verbrauch geeignet ist. Wir bieten Ihnen 1-, 2- oder 3-lagige Zellstoffservietten an.

Bedruckte Zellstoff Servietten sind ein Must-Have für jeden Imbiss; in jedem Serviettenspender sind sie zu finden. Für wenig Geld kann eine individuelle Gestaltung realisiert werden.

Dieses Produkt bieten wir aufgrund der hohen Mindestabnahmemengen nur im Flexodruck an. Warum nicht im Digitaldruck? Darauf finden Sie Antwort in unserem Druckverfahren-Ratgeber.

Online-Shop: Zellstoff-Servietten

Darf mein Motiv auf dem Prägerand liegen?

Es ist beim Serviettendruck nicht unüblich auch am Prägerand zu drucken, nur sollte man einige Dinge dabei beachten. Normalerweise ist ein Prägerand etwa 2 - 4 cm breit. Bei kleineren Servietten ist der Prägerand grundsätzlich etwas schmaler als bei großen Servietten. Verhältnismäßig bleibt der Anteil der bedruckbaren Fläche somit etwa gleich.

Bei Servietten im Digitaldruck (Vollflächendruck ausgenommen) darf das Motiv nicht in den Prägerand hineinragen. Die Lesbarkeit von Schriften würde reduziert werden und das Motiv würde durch die Prägenoppen optisch unsauber wirken. Daher ist der Druckbereich im Digitaldruck nur auf den nicht geprägten Bereich beschränkt. Im Onlineshop bei der Druckvorschau wird ohnehin nur der Bereich, der bedruckbar ist, zur Gestaltung freigegeben sein.

Motiv in Druckvorschau nicht im Prägerand

Kann man auch farbige Servietten bedrucken?

Wir bieten Ihnen die Servietten nicht nur in weiß an,
sondern auch in vielen verschiedenen Farben.

Foto von vielen farbigen Servietten

Tissue- und Airlaidservietten bieten wir Ihnen in verschiedenen Farben an.
Die Farboptionen sind jeweils bei den Produkten zur Auswahl angegeben.
Farbige Servietten sind aus gefärbten Fasern gefertigt, somit sind sie auch von innen farbig.

Zellstoffservietten sind allerdings nur in weiß erhältlich (wobei auch der Weißton sich von Art zu Art unterscheiden kann).

Foto von farbigen Servietten

Im Digitaldruck bedruckte Serviette (blass)
und vollfarbige Serviette (kräftiger Farbton)

Weitere Hinweise zu vollflächig
bedruckten Servietten finden Sie hier.


  • Vollflächig einfarbiger Digitaldruck

  • Bedruckt man weiße Servietten vollflächig, werden diese nur auf der Oberfläche farbig bedruckt. Die Innenseite bleibt somit weiß. Digitaldruck erzielt allerdings meist nur blasse Farbergebnisse.


  • Vollflächig einfarbiger Flexodruck

  • Volltonfarben können ebenfalls vollflächig aufgedruckt werden, hierbei ist das Farbergebnis wesentlich brillianter.


  • Beim Druck auf farbige Servietten

  • Wichtig: Bitte beachten Sie, dass der Farbauftrag auf einer farbigen Fasern nicht immer deckend erfolgen kann. Es kann immer passieren, dass die Servietten-Farbe durchscheint.

Kann man auch in Weiß auf farbige Servietten drucken?

Im Flexodruck

Auch ein mit einem weißen Logo lässt sich bedingt farbige Servietten bedrucken. Im Flexodruck wäre die Druckfarbe jedoch nicht 100% deckend und würde eher blass erscheinen. Die Hintergrundfarbe scheint leicht durch und vermischt sich mit der Druckfarbe. Hier soll man darauf achten, dass die beiden Farben keine unerwünschten Ergebnisse hervorrufen.

Unser Tipp: Gestalten Sie vollflächig einfarbig mit Ihrer Firmenfarbe und lassen Sie das Logo ausgespart in Weiß. Wir helfen Ihnen gern auch bei den Druckdatenaufbereitung. Sprechen Sie uns an.

Farbige Serviette mit weißem Aufdruck im Flexodruck

Beispiel:
Motiv-Ansicht auf dem Monitor
und rote Flexodruck-Serviette

Im Digitaldruck Servietten drucken

Im Digitaldruck können mit einer bestimmten Methode farbdeckendere Ergebnisse erzielt werden: Durch eine "Grundierung" aus weiß bleiben die gedruckten Farben farbecht. Bei dieser Variante gibt es ein Transfer, welches dann aufgebracht wird. Der Preis richtet sich nach der Größe des Transfers.

Bei einer anderen Druckvariante, wird die Farbe direkt auf die Servietten aufgebracht. Hierbei darf der Farbauftrag nicht zu hoch sein, da sonst das saugfähige Material aufweicht. Vollflächig darf CMYK nur 100% ergeben, Punktuell allerdings bis 220% (z.B. kleines Logo oder Schrift.). Der begrenzt mögliche Farbauftrag wirkt sich leider auch auf das Erscheinungsbild der gedruckten Farben aus. Zum Beispiel ein strahlendes Rot kann auf diesem Produkt nicht flächig erzeugt werden.

Foto einer farbigen Serviette mit weißem blassen Aufdruck

Direkt am Beispiel:
Motiv, Ansicht am PC
und orangene Digitaldruck-Serviette

Im Prägedruck

Im Prägedruck lassen sich farbige Servietten nicht nur in Gold oder Silber gestalten, sondern auch in anderen Farben. Diese sind abhängig von der Heißprägefolie, die man dafür verwendet. Bei der weißen Folie ist die Farbe beinahe 100% deckend. Der Nachteil ist, dass die Ränder leicht unsauber erscheinen, weil die überflüssige Folie sich nicht restlos entfernen lässt.

Schwarze Serviette mit goldener Prägung

Schwarze Airlaid-Serviette mit goldenem Prägedruck

Was bedeuten die Maßangaben bei den Servietten?

In unserem Onlineshop sieht ein Produktname beispielsweise so aus:

"Servietten vollflächig im Digitaldruck
33cm 1/4-falz (ab 120 Stück)"

Was bedeutet das cm-Maß?

Da alle Servietten aufgefaltet quadratisch sind, beschreibt das Maß die Kantenlänge der kompletten Fläche, also das offene Format z.B. 24x24cm, 33x33cm oder 40x40cm. Bei einem Viertelfalz wären die fertigen Servietten daher 12cm, 16,5cm und 20cm groß.

Was ist ein Falz?

Ein Falz ist die Knickkante an der umgeschlagen wird. Es wird meistens zwischen zwei Falz-Arten unterschieden. Gesprochen wird von einem 1/4-Falz (zwei Mal geknickt - vier Segmente) oder einem 1/8-Falz (vier Mal geknickt - acht Segmente). Die Begriffe beziehen sich auf das geschlossene Format – das heißt sie wird auf ein Viertel bzw. ein Achtel ihrer Größe zusammengefaltet.

Was ist ein offenes oder geschlossenes Format?

Wenn wir von einem offenen Format sprechen, müssen Sie sich die Serviette nicht zusammengeknickt vorstellen, sondern vollkommen auseinander gefaltet.
Das geschlossene Format hingegen bedeutet, dass sie zusammengelegt ist. In diesem Fall sehen sie bei einem sogenannten Viertelfalz eine Viertelfläche; und beim Achtelfalz ein Achtel der Gesamtfläche.

Die Größen der zusammengefalteten Servietten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produkten, oder informieren Sie sich in unserer Überblickstabelle.

Warum gibt es Mindestmengen?

Das Serviettenmaterial befindet sich auf großen Rollen, die für jeden Materialwechsel zwischen den Druckaufträgen entsprechend getauscht werden. Die Mindestauflagen sind so gewählt dass der Wechsel der Materialrollen sich lohnt. Höhere Auflagen sind manchmal keine ganz glatten Zahlen sondern z.B. 36.000 Stück, nächsthöhere 72.000 Stück - dies ist kein Zahlendreher, sondern genau die Menge Servietten die aus einer, beziehungsweise mehreren Materialrollen gewonnen wird. Zwischenmengen können Sie gern bei uns anfragen, oft können wir auch für Mengen zwischen den Staffeln einen Preis für Sie errechnen.

Grafik der Falzarten Viertelfalz und Achtelfalz

Viertelfalz und Achtelfalz (Kopffalz und Buchfalz)

Serviettendruck: Welche Formate sind möglich?

Es gibt sehr viele verschiedene Serviettenformate, doch einige haben sich als Standard durchgesetzt.

Grafik der Groessen 24 cm, 33 cm, 40 cm, 48 cm

24 x 24cm

Unsere kleinste Serviettengröße wird auch als Cocktailserviette bezeichnet, da Sie oft als Cocktailuntersetzer genutzt wird. Außerdem eignet sich diese Servietten auch super zum Verteilen von kleinen Snacks für die Hand.

Erhältlich als:

  • 1/4-falz (12 x 12 cm)

33 x 33cm

Dieses Format, wird auch gerne „Standardformat“ genannt. Warum? Diese Serviettengröße ist der altbekannte Besteller der Servietten. Das Format eignet sich sowohl zum dekorieren von Tischen als auch zum Basteln, am Imbissstand sowie im Restaurant. Ein wahrer Allrounder.

Erhältlich als:

  • 1/4-falz (16,5 x 16,5 cm)
  • 1/8-falz (8,25 x 16,5 cm)

40 x 40cm

Diese wird auch als Dinner-Serviette bezeichnet. Ob aufgefaltet auf dem Schoß oder als Fächer gefaltet auf Ihrem Tischen im Restaurant. Ab dieser Größe eignen sich die Servietten besser nur am Tisch.

Erhältlich als:

  • 1/4-falz (20 x 20 cm)
  • 1/8-falz (10 x 20 cm)

48cm x 48 cm

Auch diese eignet sich als Dinner-Serviette. Allerdings wird Sie auch als Tischläufer genutzt und kann somit Ihr schlichte Tischdecke aufpeppen.

Erhältlich als:

  • 1/4-falz (24 x 24 cm)
Grafik MaterialGrafik Farbe

Abgesehen der unterschiedlichen Falzarten, weisen die Servietten auch verschiedene Materialien und Bedruckmöglichkeiten auf.
Für offene Fragen gibt unser Produktfinder Ihnen Rat, oder finden Sie Ihr Wunschprodukt in unserer Überblickstabelle.

Grafik einer Glühbirne dahinter eine Fabrik und Fähnchen

Alles rund um den Serviettendruck

Pfeil

Druckverfahren bei Servietten

Im Serviettendruck können wir Ihnen 3 verschiedene Verfahren anbieten.
Üblicherweise bestimmt beim Serviettendruck die Auflagengröße, ob mit Flexodruck, Digitaldruck oder Prägedruck gearbeitet wird. Warum ist das so?

Was sind die Besonderheiten im Serviettendruck?

Grafik Digitaldruck
Grafik Flexodruck
Grafik Praegedruck

Digitaldruck

Für Digitaldruck gilt grundsätzlich: Kleine Auflagen, schnelle Lieferzeit, Druck nach Euroskala (CMYK). Bitte beachten Sie dass im Digitaldruck oft nicht randlos gedruckt werden kann, da die Servietten im zusammengefalteten Zustand gedruckt werden. Für randlos bedruckte Servietten empfehlen wir unseren vollflächig randlos bedruckbaren Top-Seller.

Online-Shop:
Digitaldruck-Servietten.

Flexodruck

Wenn Sie etwas Zeit eingeplant haben ist der Flexodruck genau richtig. Dieser lässt eine hohe Stückzahl zum geringen Preis zu. Sie möchten Ihren Aufdruck in Volltonfarben nach HKS oder Pantone drucken, haben allerdings nicht mehr als 6 Druckfarben. Dann eignet sich der Flexodruck.

Online-Shop:
Flexodruck-Servietten.

Prägedruck

Sie möchten mit einer besonders hochwertigen und edlen Optik auffallen. Möchten ein farbechtes Gold und Silber drucken. Zudem nicht lange auf die Servietten warten und eine geringe Stückzahl. Dann empfiehlt sich der Prägedruck.

Online-Shop:
Prägedruck-Servietten.

Servietten bedrucken: Vor- und Nachteile?

Jedes Druckverfahren mit dem Servietten bedruckt werden können hat seine Vor – und Nachteile.

Gerne geben wir Ihnen einen schnellen Überblick.

Digitaldruck Flexodruck Prägedruck
Zur Bestellung
Grafik Uhr Mindestauflagen ab 100 Airlaid ab 1.000 / Tissue ab 12.000 ab 100
Lieferzeiten 1 - 2 Wochen 4 - 6 Wochen 2 - 3 Wochen
Express-Produktion ja bedingt (je nach Auftragslage) ja
Zum Material
Grafik Material Serviettenmaterial Tissue, Airlaid Tissue, Airlaid, Zellstoff Tissue, Airlaid
Farbige Servietten ja ja, außer Zellstoff ja
Deckkraft der Druckfarbe normal - hoch normal hoch
Zur Farbe
Grafik Farbe Anzahl Druckfarben CMYK 1 bis 6 Nur 1
Volltonfarben nein ja nein
Passerschwankungen nein ja nein
Kräftigkeit der Farbe abgeschwächt kräftig kräftig
Vollflächig drucken nein, nur SD1106 ja nein

Wie groß darf mein Aufdruck auf Servietten sein?

Bei den Produkten finden Sie jeweils auch die Größenangaben, wie groß Sie Ihr Motiv anlegen können.

Manche Servietten lassen sich vollflächig bedrucken (randabfallend oder randlos), andere hingegen sind nur für kleine Motive ausgelegt. Meist können Sie sich schon an den Vorschaubildern des Produkts dahingehend orientieren. Im Digitaldruck haben wir nur die 33er Servietten, die auch vollflächig bedruckt werden können, sonst ist nur die Vorderseite möglich. Im Flexodruck liegt die bedruckbare Fläche bei 30-40% je nach Motiv, sonst gibt es auch die Möglichkeit gegen Aufpreis für einen randabfallenden Vollflächendruck.

Sollte Ihre Druckdatei von den Angaben Ihrer Bestellung abweichen, setzen wir uns gern mit Ihnen in Kontakt um Ihr Motiv möglichst nach Ihren Wünschen aufzubringen.

Grafik Logo auf Serviette

Welche Beschaffenheit hat ein Aufdruck auf den Servietten?

Beim Serviettendruck gibt es verschiedene Vorkommnisse, die zu beachten sind. Alles dazu erfahren Sie in unserem Druckverfahren-Ratgeber, folgen Sie dazu den jeweils passenden Links zu folgenden Themen:

Das Zulaufen von Buchstaben

Wenn Sie zu dünne Buchstaben negativ aus einer farbigen Fläche aussparen, könnten diese mit Farbe auf den bedruckten Servietten zulaufen.

Bedruckte Servietten mit zugelaufenen Buchstaben

Farbige Servietten bedrucken

Bitte beachten Sie dass Aufdrucke auf farbigen Servietten im Flexodruck nicht wirkich farbdeckend sind, im Digitaldruck können i.d.R. bessere Ergebnisse erzielt werden.

Bedruckte Servietten mit lasierender Farbe

Passerschwankungen

Bei mehrfarbigem Serviettendruck kann es bei einigen Druckverfahren passieren dass die Farben nicht auf allen Servietten 100% perfekt passen. Auch innerhalb der Auflage können Schwankungen auftreten.

Bedruckte Servitten mit Passerschwankungen

Quetschränder

Bei hohem Farbauftrag wirkt der Rand vom Druckbild manchmal wie von einer schmalen, scheinbar helleren Linie umsäumt, dieser Rand heißt "Quetschrand".

Bedruckte Servietten mit Quetschrändern

Der Farbauftrag auf weißen Servietten

Auch bei weißen Servietten kann der Farbauftrag nicht immer absolut homogen aussehen, da sie aus natürlichem Material besteht, welches aus Zellstofffasern gefertigt wird.

Bedruckte Servietten mit Farbauftrag

Volltonfarben und Rasterung

Für 1-, 2- oder 3-farbigen Serviettendruck werden üblicherweise Volltonfarben verwendet, die viele Vorzüge bieten. Idealerweise liefern Sie uns dafür Ihre Daten als Vektordatei mit Vollton-Farbangaben.

Bedruckte Servietten mit Rasterung

Bügelfalz auf vollflächig farbig
bedruckten Servietten

Vollflächig bedruckte Servietten bekommen beim Produktionsablauf manchmal eine Bügelfalte. Das kommt von den Walzen der Druckmaschine, die die mit Farbe vollgesogene Serviette transportieren.

Bedruckte Servietten mit einer Falte

Phantombilder bei dünneren Servietten

Wenn Sie ein dunkles Motiv über die komplette Fläche drucken, kann es sein dass die hintere Seite durch die hellen Stellen der Vorderseite durchscheint.

Bedruckte Servietten mit durchsichtigem Druck
Grafik von Servietten

Produktfinder: Welche Servietten bedrucken?

Sie wissen nicht genau, wie Sie das für Ihre Ansprüche passende Produkt finden und welche Servietten Sie genau bedrucken möchten?

Sollten noch Unsicherheiten bestehen, rufen Sie uns gerne an (Tel.: 040 38 63 12 40) und senden Sie uns Ihr Motiv oder Skizze per Mail, wir beraten Sie gern persönlich. Anhand folgender Angaben können wir Ihnen Vorschläge machen:

  • Geplante Auflage?
  • Maximale Lieferzeit?
  • Druckfarben?
  • Motivgröße?
  • Servietten-Material?
  • Servietten-Format?
  • Servietten-Farbe?
  • Werbebudget?

Anschließend können wir Ihnen ein individuell für Sie kalkuliertes Angebot erstellen.

Wir möchten Ihnen stets das bestmögliche und passende Produkt bieten.

Wie finde ich mein Wunschprodukt?

Für den schnellen Überblick zwischen Sorten, Größen und Druckverfahren finden Sie alles in unserer Tabelle:

Da wir Ihnen zu jedem Wunsch das passende Produkt bieten möchten, wird unser Sortiment stetig erweitert.

Größe: 24 cm
Digitaldruck: Tissue Airlaid
Grafik Serviette 24 cm Viertelfalz
Art-Nr.: SD1102
Farbig: WS1240
Art-Nr.: WS1107
Flexodruck: Tissue Airlaid Zellstoff
Viertelfalz


Art-Nr.: WS5001, WS5000,
WS2010
Farbig: WS5002
Art-Nr.: WS1000
Farbig: WS1001
Art-Nr.: WSE1085,
WSE1099
Prägedruck: Tissue
Viertelfalz

Art-Nr.: WS1057,
Farbig: WS1058
Größe: 33 cm
Digitaldruck: Tissue Airlaid
Grafik Serviette 33 cm Viertelfalz


Achtelfalz

Art-Nr.: SD1106, SD1101
Farbig: WS1050

Art-Nr.: SD1106, SD1101,
SD1100
Art-Nr.: WS1051
Flexodruck: Tissue Airlaid Zellstoff
Viertelfalz


Achtelfalz
Art-Nr.: WS5003, WS5004
Farbig: WS5005

Art-Nr.: WS5003, WS5004
Farbig WS5005
Art-Nr.: WS1002 Art-Nr.: WSE1086,
WSE1087, WSE1088

Art-Nr.: WSE1086,
WSE1087, WSE1088
Prägeruck: Tissue
Viertelfalz
Art-Nr.: WS1059,
Farbig: WS1060
Größe: 40 cm
Digitaldruck: Tissue Airlaid
Grafik Serviette 40 cm Viertelfalz


Achtelfalz
Art-Nr.: SD1103
FarbigWS1241

Art-Nr.: SD1104
Art-Nr.: SD1105
Flexodruck: Tissue Airlaid Zellstoff
Viertelfalz


Achtelfalz

Art-Nr.: WS5006, WS5007
Farbig: WS5008

Art-Nr.: WS5006, WS5007
Farbig: WS5008
Art-Nr.: WS1003
Farbig: WS1004

Art-Nr.: WS1003
Farbig: WS1004
Art-Nr.: WSE1089,
WSE1090

Art-Nr.: WSE1089,
WSE1090
Prägeruck: Tissue
Viertelfalz
Art-Nr.: WS1055
Farbig: WS1056
Größe: 48 cm
Flexodruck: Airlaid
Grafik Serviette 48 cm Viertelfalz Art-Nr.: WS1005
Farbig: WS1006
Grafik einer Glühbirne dahinter eine Fabrik und Servietten

Was muss noch beachtet werden?

Pfeil

FAQ - Oft gestellte Fragen zu unseren Servietten

Sind die Servietten abgepackt?

Bei einigen Produkten können wir die Folienbeutel, in denen die Servietten geliefert werden, ebenfalls mit einem Aufdruck gestalten. Diese Option macht Sinn wenn Sie die Serviettenpakete in der Verpackung weiterreichen. An dieser Stelle eignet sich beispielsweise eine Referenz wie zum Beispiel eine Anschrift, eine Homepage mit QR-Code oder ganz einfach Ihr Logo.

Ob und in welchen Einheiten die Servietten abgepackt sind, entnehmen Sie bitte den Produktbeschreibungen im Onlineshop. Auf Anfrage können wir Ihnen weitere Informationen dazu geben.

Grafik von verpackten Servietten

Wie lege ich die Grafik für den Serviettendruck richtig an?

Die passenden Datenblätter und Standskizzen finden Sie immer auf der Produktseite etwas weiter unten rechts im Bereich „Downloads“. Wenn möglich, legen Sie Ihre Druckdaten bitte im Grafikprogramm auf der Standskizze an und lassen uns die Datei als Reinzeichnung zukommen.

Besuchen Sie unseren Druckdaten-Ratgeber für detaillierte Infos und eine Checkliste zur Druckdatenerstellung, damit Ihr Auftrag für Servietten mit Werbedruck reibungslos verläuft.

Wo kann ich meine Druckfarben für die Servietten angeben?

Bild von Farbfächer

Falls nicht anders angegeben, definiert sich Ihre Druckfarbe
immer nach Ihrer Druckdatei.

  • Druckfarben im Digitaldruck:
  • Alle Druckfarben im Digitaldruck setzten sich aus Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz zusammen, auch 4-Farbdruck genannt. Somit kann hier eine Vielzahl von Farben gedruckt werden. Bitte laden Sie Ihre Daten für dieses Druckverfahren immer als CMYK-Datei hoch. Wenn Sie uns keine CMYK Daten zur Verfügung stellen können, werden die uns vorliegenden Daten in CMYK umgewandelt. Alle Farben, die außerhalb des CMYK-Farbraums liegen (zum Beispiel Neonfarben), werden farblich beschnitten.

  • Druckfarben im Offsetdruck:
  • 4-Farbdruck wird im Offsetverfahren ebenfalls im Farbraum CMYK zusammengesetzt. Allerdings sind zusätzlich auch Sonderfarben möglich. Diese haben den Vorteil dass sie einwandfrei reproduzierbar sind. Dafür benötigen wir die Angaben zu den Volltonfarben nach HKS oder Pantone. Haben Sie diese nicht vorliegen, wandeln wir Ihre Druckfarben gerne in einen ähnlichen Vollton um.

    Servietten bedrucken mit Pixel oder Vektor?

    Wir können Ihre Grafik sowohl als Pixeldatei, als auch als Vektorgrafik entgegen nehmen.

    Wichtig ist bei einer Pixeldatei, dass Ihr Aufdruck im Originalformat eine Auflösung von mindestens 300dpi haben sollte, um ein optimales Druckergebnis zu gewährleisten. Wenn Sie sich unsicher sind, lassen Sie uns gerne Ihre Druckdatei zukommen, wir geben Ihnen Feedback.

    Pixeldaten sind üblich als JPG, PNG oder TIFF. Die gängigen Dateierweiterungen für Vektordaten wären PDF, AI (Illustrator) und EPS.

    Dateiformate jpg, png, tiff, pdf, ai, eps

    Was passiert, nachdem ich meine Bestellung abgeschickt habe?

    Zunächst werden wir Ihre Datei prüfen, ob alles den Vorgaben des gewählten Produktes entspricht. Daraufhin senden wir Ihnen eine Bestellbestätigung mit allen bestellten Positionen. Anschließend bekommen Sie von uns einen Korrekturabzug, der von Ihnen schriftlich freigegeben wird wenn alles Ihren Vorstellungen entspricht: also noch einmal aufmerksam alles unter die Lupe nehmen. Danach ist keine Änderung mehr möglich - die Ware wird produziert und versendet.

    Bei Fragen bleiben wir als Ihr verbindlicher Partner natürlich mit Ihnen in Kontakt.

    Wie und wann bekomme ich meine bedruckten Servietten?

    Grafik von Karton mit Servietten

    Die regulären Lieferzeiten unterscheiden sich bei diesen Produkten - zum einen wegen der Druckverfahren, die verschiedene Vorbereitungszeiten benötigen; zum anderen spielt naturlich die Auflagenhöhe eine Rolle. Bedenken Sie bitte, dass Ihre Servietten individuell bedruckt werden und mehrere Produktionsschritte notwendig sind bis zum endgültigen Produkt.

    Benötigen Sie die Servietten zu einem bestimmten Termin, geben Sie dies bitte bei der Bestellung mit an, wir werden uns bezüglich des genannten Termins mit Ihnen in Verbindung setzen. Prinzipiell ist bei diesen Produkten eine Express Produktion gegen Aufpreis möglich! Dann würden wir im Express die Servietten bedrucken und per Express versenden.

    Kann ich die Servietten bedenkenlos zum Essen reichen?

    Grafik Siegel FSC

    Unsere Servietten erfüllen die
    Lebensmittelzulassungsgesetze des LFGB.

    Außerdem werden die Serviettenmaterialien nach
    zertifizieten Richtlinien ausschließlich aus nachhaltigem Anbau produziert.

    Sie werden vollautomatisch produziert und nach den strengsten Nahrungsmittel- und Hygienevorschriften verpackt und sind somit im Lebensmittelbereich bedenkenlos einsetzbar.

    Grafik Siegel LFGB
    Bugaga Werbeagentur e.K. Bewertung: ★★★★★ 4.89 basiert auf 13 Bewertungen
    5 1