Mein Warenkorb

Warenkorb 0,00 €

Sie haben noch keine Werbeartikel im Warenkorb.

Erfrischungstücher bedrucken

Erfrischungstücher bedrucken

Lassen Sie Erfrischungstücher bedrucken, um Ihre Kundschaft mit einem praktischen Alltagsutensil anzusprechen. Ob beim Sport, im Auto, unterwegs in der Bahn, im Flugzeug oder im Büro. Erfrischungstücher sind klein, praktisch und immer dabei. Erfrischend, reinigend, pflegend und vitalisierend – unsere bedruckten Erfrischungstücher sind die ideale Werbefläche für Ihr Logo oder Ihren Slogan. Sie sind vielseitig verwendbar, eine praktische Variante und tolles Werbemittel mit sehr geringem Streuverlust. Ob sie im Warteraum ausliegen oder bei einer Veranstaltung verteilt werden, gerne greifen die Menschen zu, um sich frisch zu machen.

Erfrischungstücher bedrucken: Erfrischen Sie Ihre Kunden

Wir bedrucken Erfrischungstücher in verschiedenen Größen, Verpackungsmaterialien, Düften und Innentüchern. Alles können Sie so passend zu Ihrem Werbezweck kombinieren. Ob Papiervlies, Strukturvlies, zartem Viskosevlies, Frottee oder reine Baumwolle: Das Innentuch soll Ihre Kunden an heißen Sommertagen und langen Arbeitstagen erfrischen. Die Tücher duften z.B. nach grünem Tee, nach Mandarine oder klassisch nach Limone.Schauen Sie sich auf unserem Online-Shop um und lassen Sie sich inspirieren . Gerade mit dem bedruckten Erfrischungstuch sind Ihnen und Ihrer Werbekampagne keine Grenzen gesetzt. Die Verpackungsfläche der bedruckten Erfrischungstücher ist groß und bietet genügend Platz für Ihre Werbung. Lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf und bieten Sie Ihrer Kundschaft etwas originelles.

Artikel 1 bis 30 von 31 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 30 von 31 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2

Warum sollten wir Erfrischungstücher bedrucken?

Speziell im Gastronomiebereich kommt es vor, dass die Gäste beim Essen die Hände benutzen, wenn die Mahlzeit ohne Besteck serviert wird, wie zum Beispiel Hamburger, Bratwurst oder belegte Brötchen. Schnell entstehen Kleckse oder Fettigkeit an den Fingern und die Kunden haben das Bedürfnis sich die Hände schnell zu reinigen. Das können sie natürlich am Waschbecken erledigen - jedoch gibt es als bequemere und schneller Variante das Erfrischungstuch, welches die Gäste von Ihnen zum Gericht dazu bekommen. Dabei werden alle natürlich sofort Ihren eigenen Werbeaufdruck sehen und erkennen, dass Sie sich gut um die Bedürfnisse Ihrer Besucher kümmern. Sie können also mit Ihren individuellen Erfrischungstüchern dafür sorgen, dass Ihre Kundschaft ohne zwischenzeitliches Aufstehen zum Händewaschen, die Mahlzeit mit sauberen Fingern genießen kann.

Wer benötigt Erfrischungstücher mit Logodruck?

Meist sind es Fast-Food Lokale oder Imbisse, bei denen die Kunden oft mit den Fingern essen. Die bedruckten Erfrischungstücher sind auch geeignet, um den Mund oder Wangen zu reinigen – somit sind sie ein idealer Werbeartikel für jedes Lokal. Neben Gastronomen können auch andere Gewerke bedruckte Erfrischungstücher benötigen: Werden für gewisse Arbeiten immer saubere Hände benötigt, kann so ein Erfrischungstuch immer schnell Abhilfe schaffen. Werben Sie zum Beispiel auch als Reinigungsfirma, im Maler-Handwerk, bei der Tierversorgung - oder geben Sie ein Erfrischungstuch als Give-Away im Mietwagen Ihrer KFZ-Firma, im Hotel, Spa oder Wellness oder als Drogerie zu Ihrer Kosmetik. Unsere bedruckten Bestseller-Erfrischungstücher enthalten keinen Alkohol und sind bedenkenlos einsetzbar.

Wie werden individuelle Frischetücher bedruckt?

Bei unseren Erfrischungstüchern wird außen das Päckchen bedruckt. Innen liegend finden Sie ein blanko Feuchttuch, welches seine naturweiße Farbe behält. Je nach gewähltem Päckchenmaterial schimmert die Verpackung silbrig oder weiß glänzend oder bleibt weiß matt in Papieroptik. Die komplette Verarbeitung erfolgt in mehreren Schritten: Der Aufdruck wird zunächst entweder im Digitaldruck oder im Flexodruck auf eine breite Papierbahn aufgebracht, sodass mehrere aufgeklappte Päckchen nebeneinander darauf zu sehen sind. Diese werden dann einzeln ausgestanzt. Das zusammengefaltete Feuchttuch wird auf eine Innenhälfte aufgelegt. Dann werden die beiden Päckchenseiten zusammengelegt und an den Rändern ringsum versiegelt. Das kann durch Kleber, Hitze, oder mechanischen Druck (Einpressen von Rillen) erfolgen.

Warum muss ein Inverkehrbringer auf Erfrischungstüchern genannt werden?

Nach der EG-Kosmetik-Verordnung muss auf Artikeln die zu kosmetischen Zwecken eingesetzt werden, derjenige genannt werden der das Produkt in den Verkehr gebracht hat. Dazu sind Firmenname und Webadresse sinngemäß generell in Ordnung. Wichtig ist nur, dass im Zweifel ein Urheber kontaktiert werden kann. Eine volle Postanschrift ist nicht unbedingt als Angabe nötig, sofern aus den gemachten Angaben ein Kontakt ersichtlich wird und der Inverkehrbringer identifiziert werden kann. In der EU-Verordnung über kosmetische Mittel finden Sie im Kapitel VI (Informationen für Verbraucher) unter Artikel 19 weitere Hinweise zur Kennzeichnung kosmetischer Mittel.